Wein/Jahrgang
Ultreia Valtuille / 2019

Weinexpertise für Einsteiger | Weinexpertise für Experten

Art-Nr.
ES279004
erhältlich als (l)
0,75
Typ des Weins
Rotwein
Weinerzeuger
Weinregion
Geschmack
Trocken
Klassifikation
des Weinjahrgangs
-
Info zum
Jahrgang des Weins
Einer der faszinierendsten Weine aus dem Portfolio von Raúl Pérez, aus dem Lesegut einer nur 1,1 ha kleinen Einzellage westlich von Valtuille erzeugt, 1908 angelegt. Lange Mazeration von bis zu 90 Tagen. Vielschichtiges Bukett mit Brombeeren, Pfirschen, Pflaumen, Tabak und floralen Noten (Veilchen). Filigraner Mencía; am Gaumen konzentriert, gut strukturiert, ausgewogen. Langer Abgang, markante, sehr gut eingebundene Tannine. Ein großartiger charaktervoller Solist, der auch sehr gut zu rosa gebratenem Filet oder Wildschweinrücken passt. Die besondere Empfehlung: ein Filet Wellington.
Preiskategorie
des Weins
50,00 - 55,00 €
Rebsorten,
die im Wein
enthalten sind
Mencía (100 %)
Alkoholgehalt
des Weins in %
13,50
im Wein enthaltene
Säure [g/l]
5,42
Restzucker
des Weins [g/l]
1,90
enthält Sulfite
ja
enthält Histamine
nein
enthält Milch
nein
enthält Kasein
aus Milch
nein
enthält Ei
nein
enthält Albumin
aus Ei
nein
enthält Lysozym
aus Ei
nein
Bioprodukt
nein
vegan
ja
Fass, in dem
der Wein gereift ist
französische Eiche
Lagerfähigkeit
des Weins
Gutes Reifepotenzial
Speisenempfehlungen
zum Wein
Fleisch: Filet Wellington, Schweinefilet
Wild: Wildschwein
EAN Code Flasche
8437008409566
EAN Code Karton
18437008409563

Druckversion | Weinexpertise für Einsteiger | Weinexpertise für Experten

Printversion