FAST ALLES ÜBER WEIN - Wissenswertes über Weine aus Spanien und Portugal und dem Rest der Welt - 20.07.2024, 23:15
http://www.fast-alles-ueber-wein.de/rebsorte.php?Rebsorten_id=14

Graciano

Synonym: Morrastel (F), Graciana (E)

Ursprung: Spanien

Verwendung: Rotwein

Info:
Eine früher in der Rioja (Nordspanien) verbreitet angebaute, sehr dunkle, duftige Traubensorte. Sie ist wegen ihrer unerfreulichen geringen Erträge in Ungnade gefallen, wodurch der moderne Rioja allerdings eine bedeutende Geschmackskomponente eingebüßt hat. In der Rioja umfassen die Bestände etwa noch die Hälfte der Rebfläche, dagegen wird in Navarra der Anbau der Sorte gefördert. Die Rebe treibt spät aus und ist anfällig für Falschen Mehltau, kann aber sehr charaktervollen, extraktreichen, in der Jugend jedoch recht tanninherben Wein erbringen. In Südfrankreich war sie unter dem Namen „Morrastel“ sehr beliebt, bis um die Mitte des 19. Jh. Henri Bouschet eine ertragreichere, gegen Krankheiten widerstandsfähigere, allerdings weit geringerwertigere Kreuzung zwischen Morrastel und Petit Bouschet unter dem Namen „Morrastel-Bouschet“ herausbrachte, die in kurzer Zeit praktisch alle Morrastel-Reben aus den französischen Weinbergen verdrängte. Der echte Morrastel oder Graciano verfügt in Südfrankreich noch über winzige Bestände, und im Languedoc wächst in jüngerer Zeit wieder das Interesse an dieser Rebsorte. Morrastel-Bouschet hielt 1979 im Midi noch eine Fläche von 1600 ha besetzt, wird aber inzwischen rasch gerodet. Für weitere Verwirrung sorgt, dass in Spanien der Name „Morrastel“ als Synonym für die ganz andersartige und viel angebaute Sorte Monastrell (Mourvèdre) gebraucht wird. In Nordafrika ist heute noch der Name „Morrastel“ sowohl für Graciano als auch für Mourvèdre üblich. Bei der in Kalifornien als „Xeres“ bekannten und in ähnlich gerinem Umfang auch in Australien angebauten Rebsorte handelt es sich vermutlich um Graciano, und dasselbe gilt für die Graciana, deren Anbaufläche 1989 im argentinischen Mendoza 144 ha betrug. - Damit hat Argentinien den Vorzug, über die größte Anpflanzung dieser interessanten Rebsorte in der Welt zu verfügen.

Regionen:
Navarra (D.O.) - Spanien
Ribera del Guadiana (D.O.) - Spanien
Rioja (D.O.C.) - Spanien
Valle del Cinca (Vino de la Tierra) - Spanien
Valdejalón (I.G.P.) - Spanien

Weine:
Bodegas San Martin de Unx 3er Geschenkpackung
Caliza
Castillo Clavijo Gran Reserva
Castillo Clavijo Reserva
Casual Rosé
Colección Vivanco 4 Varietales
Colección Vivanco 4 Varietales Dulce de Invierno Late Harvest
Colección Vivanco Parcelas de Graciano
Con Gracia de Rioja Vega
Dominio de Fontana Vendimia Seleccionada Tempranillo & Graciano
Dominio de Valdepusa AAA
Dominio de Valdepusa Graciano
El Guardián Gran Reserva
El Guardián Gran Reserva (EMS)
El Guardián Reserva
Foxcon
La Montesa Tinto
Lesegut Tinto
Leza García Edición Graciano Crianza
Propiedad H. Remondo Tinto
Solar Viejo Reserva Tinto
Vivanco Crianza
Vivanco Reserva


© Copyright: ARDAU Weinimport GmbH
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ARDAU Weinimport GmbH