11.10.2022
Quelle: Weinwirtschaft (DE) - 20/2022

Viel Saft und Stoff, eine Bereicherung: der TERRA DE MARCA BRUT NATURE2016

In der druckfrisch erschienenen Ausgabe 20/2022 des Weinfachmagazins »Weinwirtschaft« wird der TERRA DE MARCA BRUT NATURE 2016 vorgestellt. Ausgezeichnete 91/100 Punkten erhält der aus den Rebsorten Xarel-lo (50 %) und je 25 % Parellada und Macabeo erzeugte Premium-Cava von Terra de Marca. Vorgestellt wird er dem Fachpublikum dort mit dieser Beschreibung:

„Frische Röstigkeit, getoastetes Brioche, Cidre, feine medizinale Note, geschmorter Apfel, gegrillte Ananas, hellwürzig; super salziger auftakt, viel Saft und Stoff, gleichzeitig schlank auslaufend, herbes Säurespiel, salzig-kräutrige Länge, insgesamt sehr frisch.

Top-Shelf-Cava: Dieser knochentrockene Cava aus den klassischen Sorten Xarel-lo, Macabeo und Parellada überzeugt auf der ganzen Linie. Das elegante, schlichte Etikett wirkt wertig, der Fokus auf die wichtigsten Informationen – Erzeuger, Geschmacksrichtung, Jahrganggefällt, weniger ist hier mehr. Im Glas stehen Frische, authentischer Cava-Duft und -Geschmack und Trinkfluss im Fokus. Das passt zu Meeresfrüchten, bietet sicher aber auch solo super an. Eine tolle Sortiments-Bereicherung für das Premium-Schaumwein-Segment.”

[af]

Druckversion