10.09.2018
Notiz zum Wein: Charme / 2014
Quelle: Sommelier-Magazin (D) - 3/2018

Extrem spannender Grenzgänger

„Stein-Facetten” lautet die Überschrift von Christoph Nicklas' Bestandsaufnahme zu Stillweinen aus dem Douro-Tal im soeben erschienenen »Sommelier Magazin 3/2018«. Zu den dort gelobten und vorgestellten Weinen gehört auch Dirk Niepoorts CHARME 2014 von Niepoort Vinhos, der mit vier anderen Weinen die Höchstbewertung von 94 Punkten erhielt:

„Extrem spannender Grenzgänger zwischen burgundisch-schlanker Eleganz und schiefrig-wilder Würze, offene hellrote Frucht, Cranberries, Bitterschokolade,Piment und Zimt, ganz feiner Reduktion; saftig-vibrierend, körniges und dennoch jugendliches Tannin, druckvoll und doch leichtfüßig. 94/100 Punkten.”

[af]

Druckversion