Wein:
Corte Pitora Custoza

Der Weinname setzt sich zusammen aus der Anbauregion „Bianco di Custoza” und dem Begriff „Corte Pitora”: Letzterer erinnert an einen dem Weingut gegenüber liegenden Garten („Corte” genannt) und an Gemälde im Besitz von Bennati, die auf italienisch „Pitora” oder „Dipinto” genannt werden.
Art-Nr.
IT042401
Weintyp
Weißwein
Weinerzeuger
Weinregion
Weinjahrgänge
2008 , 2009 , 2010 , 2011 , 2012 , 2013 , 2014 , 2015 , 2016 , 2017 , 2018 , 2019
Speisenempfehlung
zum Wein
als Aperitif
Fisch: Krustentiere
Pasta/Nudeln: Spaghetti