Glossar für Wein und Kulinaria

Appellation d' Origine Contrôlée

Französische Herkunftsbezeichnung für ein bestimmtes Weinbaugebiet mit eigenem Recht, z.B. bestimmten zugelassenen Rebsorten und festgelegten Mindesterträgen (abgekürzt AOC). Die AOC-Zertifizierung hängt von der Einhaltung bestimmter Kontrollbestimmungen ab (werden regelmäßig von der Kontrollkommission geprüft bzw. reguliert), z. B. traditionelle Herstellung, Inhaltsstoffe aus bestimmten Raum, Produktherstellung in diesem Raum, klar definierte Qualitätsstandards.