Weinerzeuger/Weingut:
Palazzo Malgara

Sehenswerte Insel und Heimat einiger Palazzo-Malgara-Weine: Sizilien
Foto: iStockPhoto/Ardau Weinimport GmbH
Eigentümer
Enoselezione Vini d' Italia
Anschrift
Laubengasse 11
39044 Neumarkt (Vertrieb Castelfeder)
Italien
Tel: 0039-0471-820420
Fax: 0039-0471-820410
www.castelfeder.com 
Info zum
Weingut

Gründungsdatum: 1990

Sizilien, Heimat von Palazzo Malgara und von Italien durch die Straße von Messina getrennt, ist die größte und bevölkerungsreichste Insel im Mittelmeer. Die Südseite besteht fast ganz aus dürren Hügeln; hier sind bewässerte Weinberge von Gestrüpp und Kakteen umgeben. Dieser Bereich ist direkt den Winden, die aus Afrika herüberwehen, ausgesetzt. Zwischen Juni und September fällt wenig Regen, daher stellt sich häufig Trockenheit ein und macht Bewässerung von etwa 50 % der Weinberge in der Region unumgänglich. Die Berge im Norden und Osten sind kühler und feuchter, erhalten aber dennoch genug Sonnenschein für eine langsame, gleichmäßige Reife der Trauben. Palazzo Malgara liegt in den Hügeln von Menfi inmitten einer der wichtigsten Weinbauregionen Siziliens. Die Erfolgsgeschichte wurde im Jahre 1990 von zwei renommierten italienischen Önologen ins Leben gerufen. Sie haben sich zum Ziel gesetzt, in den zwei südlichsten Weinbauregionen Italiens, Sizilien und Apulien, aus den wichtigsten heimischen Rebsorten Weine zu produzieren, die den Ausdruck und die Charakteristik ihrer Anbaugebiete widerspiegeln. Das Resultat sind elegante, kraftvolle und modern ausgebaute Weine, die das Klima, die Vielfalt und die Kraft des Südens klar zum Ausdruck bringen. Das Projekt wird in der Zwischenzeit von zwei weiteren Önologen aus Südtirol unterstützt und weitergeführt, welche sich ganz dem An- und Ausbau der weißen sizilianischen Rebsorten Inzolia, Grillo und Catarratto widmen und die Vinifizierung dieser uralten Rebsorten durch Technik und Know-how auf internationales Niveau geführt haben.

Besuch des Weinguts: nicht möglich.

Notizen zum
Weinerzeuger
-

Druckversion