FAST ALLES ÜBER WEIN - Wissenswertes über Weine aus Spanien und Portugal und dem Rest der Welt - 24.09.2022, 22:08
http://www.fast-alles-ueber-wein.de/notiz_print.php?ID=3271

Notiz zum Wein: Segura Viudas Brut Reserva Heredad

Quelle: General-Anzeiger Bonn (DE) - 49/2012
Edelversion zu den Feiertagen: Premium-Cava ›Segura Viudas Brut Reserva Heredad‹ empfohlen 08.12.2012

In ihre wöchentlichen Kolumne „Weinprobe” stellt Caro Maurer (Master of Wine) den Lesern des »General-Anzeiger Bonn« heute zwei Premium-Cavas des spanischen Traditionshauses Segura Viudas vor. Den weißen ›Segura Viudas Brut Reserva Heredad‹ (erzeugt aus den Rebsorten Macabeo und Parellada) und den Rosé ›Segura Viudas Brut Reserva Heredad Rosé‹ (100 % Pinot Noir) empfiehlt die Redakteurin ihren Lesern zu den bevorstehenden Festtagen. Über die Schaumweine aus der Cava-Hauptstadt Sant Sadurní d' Anoia schreibt sie:

„Spanien Antwort auf Champagner lautet Cava. Die Herstellungsmethode ist die gleiche: Die zweite Gärung, bei der die Kohlensäure entsteht, findet in der Flasche statt. Ansonsten gibt es reichlich Unterschiede. Cava darf in vielen Regionen Spanien produziert werden, der Großteil kommt jedoch aus dem Penedès. Dort beweist Segura Viudas mit seiner ganzen Palette, vom einfachen Brut Reserva bis zu den beiden Top-Reservas Heredad (weiß und rosé) in der traditionellen Formflasche, dass Cava zur Spitzenklasse unter den Schaumweinen gehört. Für die Feiertage darf es ruhig mal die Edelversion sein. Der Weiße aus den Rebsorten Macabeo und Parellada: mit mehr Schmelz und Fülle als die französische Konkurrenz. Der Rosé aus Pinot Noir: schlanker, von zurückhaltender Eleganz, mit taffer Säure.”

[af]


© Copyright: ARDAU Weinimport GmbH
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung der ARDAU Weinimport GmbH