13.09.2018
Quelle: Sommelier-Magazin (D) - 3/2018

Weißblütig und mit stoffiger Länge versehen: der REDOMA BRANCO RESERVA 2016

Ergebnisse der Douro-Verkostung Teil 3: „Stein-Facetten” lautet wie bereits gestern mitgeteilt die Überschrift von Christoph Nicklas' Bestandsaufnahme zu Stillweinen aus dem Douro-Tal im soeben erschienenen »Sommelier Magazin«. Zu den dort gelobten und vorgestellten Weinen gehört auch Dirk Niepoorts REDOMA BRANCO RESERVA 2016 von Niepoort Vinhos:

„Weißblütig, erdig-nussige Anklänge, angenehm grün-kräutrig, auch Wachs, aber nicht zu reif; feines, dezentes Holz am Gaumen, stoffige Länge. 91/100 Punkten.”

[af]

Druckversion